Wir wollen Sie nicht durch strenge Verträge binden, sondern durch Leistung überzeugen. Daher verzichten wir auf starre Mindestvertragslaufzeiten und Anmeldegebühren. Dennoch weisen wir darauf hin, dass aus pädagogischer Sicht eine nachhaltige Leistungsverbesserung erst nach etwa 6 Monaten zu erwarten ist - auch wenn die ersten Notenverbesserungen in der Regel bereits früher passieren.